Wohlfühlen am Arbeitsplatz

von MVM AG am 14.10.2020 um 12:48

Wohlfühlen am Arbeitsplatz – Gestaltungsmöglichkeiten für Büros

Wir verbringen einen grossen Teil unserer Zeit an unserem Arbeitsplatz. In einer ansprechenden und freundlichen Umgebung arbeiten Menschen produktiver. Sie fühlen sich wohler und auch ihre Stimmung ist deutlich erhellter. Details wie Licht, Einrichtung und Zimmerpflanzen tragen dazu bei, ob wir uns in unserem Büro wohlfühlen und gute Leistungen erbringen. Einen noch grösseren Einfluss haben die Farben, die wir rund um uns wahrnehmen.
 

Bringen Sie Farbe in Ihren Büroalltag oder in Ihr Homeoffice

Weisse Wände wirken sauber und steril, doch sie ermüden die Augen rasch und ihr Anblick ist nicht stimulierend. Höchste Zeit, sich nach guten Alternativen umzusehen. Durch Tapezieren oder fugenlose Oberflächen bringen Sie Farbe in Ihren Arbeitsplatz. Grüntöne beruhigen und entspannen – Sie stehen für Ruhe und Gelassenheit. Violett sorgt für bessere Konzentration, es inspiriert und wirkt extravagant. Im Büro fehlt der Ausblick auf Strand, Wald oder Skyline? Lassen Sie ihn einfach an die Wand tapezieren. Das sorgt für nachhaltige Erholung beim blossen Hinsehen.
 

Fugenlose Oberflächen – individuell und grenzenlos vielfältig

Während manche Menschen natürliche Farben wie grüne Erde bevorzugen, wünschen sich andere ein urbanes Lebensgefühl in Sand- und Grautönen. So unterschiedlich die Geschmäcker sind, so vielfältig sind die Möglichkeiten, Wände zu gestalten. Mit Naturofloor, einem mineralischen Belag, lassen sich Wände einzigartig dekorieren: Natürlich oder edel, in Felsoptik oder marmoriert. Durch die grosse Auswahl an Farbtönen und Strukturen lassen sich unterschiedlichste Stimmungen herbeizaubern. Damit Sie oder Ihre Mitarbeiter sich wohlfühlen und produktiv arbeiten, gestaltet der Fachmann Ihren Arbeitsplatz individuell nach Ihren Wünschen.
 

Gut abgestimmt – die passenden Farben zu Möbeln und Licht

Um Ihren perfekten Arbeitsplatz zu entwerfen, passen Sie ihn farblich an die Beleuchtung, die Grösse des Raumes und die Möbel an. Helle Farben vergrössern den Raum optisch. Er wirkt lichtdurchflutet und einladend. Dunkle Farben hingegen verkleinern grosse Hallen für das Auge und machen sie gemütlicher und übersichtlicher. Besonders schön sieht es aus, wenn Möbel einen Kontrast zu den Wandfarben bilden. Wenn ein Schreibtisch in dezentem Cremeweiss vor einer violetten Wand steht, wirkt Ihr Arbeitsplatz gleich viel edler.
 

Durch Tapezieren oder fugenlose Oberflächen verwandeln Sie Ihren Arbeitsplatz in ein Wohlfühl-Büro. Sie sind bereit für einen Tapetenwechsel? Buchen Sie einen kostenlosen Beratungstermin. Unsere Spezialisten unterstützen Sie gerne bei der stimmigen Auswahl von Farben und Materialien.