GermanEnglishFrenchItalian

Unser Maler und Gipser Blog

Homeoffice: Die ideale Raumgestaltung für das Arbeiten von zu Hause

Viel ist in den letzten Jahren geschrieben und geredet worden von der idealen Vereinbarkeit von Beruf und Familie, von der Work-Life-Balance und von Menschen, die zu wenig Zeit im Zuhause verbringen. Und viel hat sich getan: Homeoffice ist fast schon normal. Aufgrund der aktuellen Situation im Jahr 2020 stehen viele Arbeitgeber dem Homeoffice – auch notwendigerweise – nun offener als zuvor gegenüber. Aber nicht jeder kann zu Hause konzentriert und

weiter zum Artikel »
Dekorative Wand-Oberflächen

Dekorative Wand-Oberflächen – 3 Ideen für fugenlose Designs

Haben Sie genug von weiss verputzten Wänden und Einheitsfliesen? Dann sind dekorative Wand-Oberflächen in fugenlosem Design eine ideale Lösung für Ihr Zuhause. Wir stellen Ihnen drei interessante Varianten der Oberflächengestaltung vor. Lassen Sie sich inspirieren!  Idee 1: Fugenlose und dekorative Wand-Oberflächen mit Zement Aus dem modernen Baustoff Zement lassen sich attraktive dekorative Wand-Oberflächen kreieren. Durch die Wahl verschiedener Spachtelstrukturen und Einfärbungen entstehen individuell gestaltete Flächen. Bei Böden bietet sich statt

weiter zum Artikel »

Das Raumklang 1×1 – so wird Ihre Akustikdecke perfekt

Die Atmosphäre eines Raums lebt vom Klang. Wie bewegt sich der Schall durch den Raum? Klingen Geräusche eher gedämpft, oder gibt es ein leichtes Echo? Klingt es im Zimmer eher weich, oder erhalten die einzelnen Töne eine “harte Kante”? Die Akustik spielt eigentlich in jedem Raum eine Rolle – im Wohnumfeld genauso wie in geschäftlich genutzten Räumen, in Schulen und Kindergärten. Aber besonders wichtig ist ein gutes Akustiksystem dort, wo Menschen zusammenkommen

weiter zum Artikel »

Betonsanierung – was kann man tun gegen Schäden & Schmutz?

Beton gilt als unverwüstliches und robustes Material. Trotzdem kann er schon nach relativ kurzer Zeit verschmutzen. Tauchen die ersten Schäden auf, können sie auf Mängel am Betonbau hinweisen. Oft weisen Risse und abgeplatzte Stellen darauf hin, dass sich dahinter grössere Schäden verbergen, die nur durch eine Betonsanierung behoben werden können. Gründe für solche Mängel gibt es eine ganze Menge: Sie reichen von unsachgemässer Arbeit bei der Planung, Fehler bei der

weiter zum Artikel »

Verputzarbeiten: Welche Technik auf welchem Grund?

Der Putz auf der Wand ist aus gutem Grund vorhanden: Er schützt das Gebäude, reguliert das Raumklima und dämmt die Fassade. Aber die verschiedenen Verputzarbeiten verschwinden nicht zwangsläufig unter Fliesen oder Farbanstrichen: Schön gearbeitete Oberflächen dienen durchaus der Wandgestaltung. Doch nicht jeder Putz kann auf jeder Oberfläche dauerhaft aufgebracht werden – und natürlich erfordern die verschiedenen Putzarten auch unterschiedliche Techniken in der Verarbeitung.  Wir von der MVM AG bringen heute Licht

weiter zum Artikel »

Mut zu dunklen Wandfarben – warum es sich lohnt!

Dunkle Farben sind in Wohnungen bisher eher eine Seltenheit. Viele Hausbesitzer und Mieter tendieren zu einer vorsichtigen Farbgestaltung und entscheiden sich immer noch überwiegend für den weissen Anstrich von Decken und Wänden. Dabei holen dunkle Farben beim gekonnten Einsatz von Licht-Schatten-Effekten viel mehr aus einem Raum heraus. Sie schaffen Einzigartigkeit und geben dem Zuhause eine individuelle Note. Welche dunklen Farbtöne im Trend liegen, welche Farben wirklich überzeugen und wie man

weiter zum Artikel »

Comeback des Terrazzos – der fugenlose Kultboden ist zurück!

Waren Terrazzoböden ein wenig aus der Mode gekommen, erfreuen sich seit einigen Jahren wieder zunehmender Beliebtheit und werden immer häufiger in Häusern verbaut. Das Schöne ist, dass sie optisch einiges zu bieten haben, und jeder Terrazzoboden immer an ein kleines Kunstwerk erinnert. Wir stellen Ihnen in den nachfolgenden Zeilen die Besonderheiten dieses schönen Bodenbelags vor und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile auf.  Was genau ist ein Terrazzoboden? Ein Terrazzoboden

weiter zum Artikel »

5 Anzeichen, dass Ihre Fassade renoviert werden sollte!

Wer sich ein wenig im Fassadenbau auskennt und sich frühzeitig um die Sanierung seiner Fassade kümmert, kann langfristige Folgeschäden vorbeugen und den Wert seiner Immobilie steigern. Die Fassadenrenovierung ist eine wichtige Massnahme zur Werterhaltung Ihrer Immobilie. Dabei gilt im Regelfall: Je älter das Gebäude ist, desto höher ist der Sanierungsbedarf. Doch woran erkennen Sie, dass eine Fassadenrenovierung notwendig ist? Achten Sie auf diese fünf Anzeichen, um den richtigen Moment nicht zu verpassen.  Notwendigkeit

weiter zum Artikel »

Warum immer mehr Bauherren auf Trockenbau setzen

Erkennen Sie die Vorteile des Trockenbaus im Vergleich zur klassischen Massivbauweise oder Systemwand. Erfahren Sie, wie sie von professionellen Gipserarbeiten profitieren können.  Trockenbau – wann ist die Bauweise sinnvoll? Der Trockenbau besticht durch drei vorteilhafte Merkmale: einfach, sauber und kostengünstig. Die den Gipserarbeiten zugeordnete Bautechnik lässt sich im Innenausbau ohne grossen Aufwand realisieren. Der Zeitfaktor ist damit geringer. Sie können die Arbeiten auch dann planen, wenn das Haus oder die Wohnung bewohnt

weiter zum Artikel »

Tapete vs. Wandfarbe – wer macht das Rennen?

In Ihren eigenen vier Wänden wollen Sie sich wohlfühlen. Neben dem individuell gewählten Mobiliar und dem Bodenbelag bestimmt auch die Gestaltung der Wände massgebend die Atmosphäre in Wohnräumen. Doch eine wichtige Frage, die sich hier stellt: Ist ein frischer Anstrich besser als eine neue Tapete? Oder ist die Tapete nicht doch langfristig die bessere Lösung? Ob Sie sich letztendlich für eine Tapete oder für Wandfarbe entscheiden, ist vom jeweiligen Bedarf

weiter zum Artikel »