GermanEnglishFrenchItalian

Unser Maler und Gipser Blog

Fugenloser Wandbelag

Fugenloser Wandbelag

Ein fugenloses Design im eigenen Haus oder der Eigentumswohnung wirkt edel und zeitlos modern. Vor allem als Bodenbelag kommt der fugenlose Stil immer häufiger zum Einsatz. Aber auch fugenloser Wandbelag ist aktuell wieder voll im Trend. In diesem Artikel erfahren Sie, weshalb das so ist. Warum fugenloser Wandbelag? Natürlich ist die optische Erscheinung der eigenen Wände von hoher Bedeutung. Hier kann fugenloser Wandbelag durch seine schlichte und zeitlose Schönheit punkten.

weiter zum Artikel »
Alte Häuser zeitgerecht renovieren

Alte Häuser zeitgerecht renovieren

Ein eigenes Haus ist ein beliebter Lebenstraum. In der Regel ist der Kauf einer Bestandsimmobilie günstiger als ein Neubau. Oft steht nach dem Kauf eines älteren Hauses aber zunächst eine Renovierung an. Aber auch wer bereits glücklicher Hausbesitzer ist, kommt früher oder später an den Punkt, an dem Reparaturen nötig werden. Wollen Sie alte Häuser zeitgerecht renovieren, kommen als erstes technische Aspekte wie Elektrik oder verlegte Rohre in den Sinn.

weiter zum Artikel »
Architektur mit Beton

Architektur mit Beton

Sichtbeton, auch unter dem Namen Béton Brut bekannt, ist aktuell im Innen- und Aussenbereich stark im Trend. Hier erfahren Sie alles, was Sie zum Thema Architektur mit Beton wissen sollten. Was bedeutet Architektur mit Beton? Von einer Architektur mit Beton ist die Rede, wenn der Baustoff Béton Brut eingesetzt wird. Béton Brut, zu Deutsch “roher Beton”, ist der namentliche Ursprung des Brutalismus, einer modernen Architekturströmung. Bei der Architektur mit Beton

weiter zum Artikel »
Babyzimmer streichen

Babyzimmer streichen: Welche Farbwahl ist die richtige?

Sie fragen sich, welche Farbe die richtige ist, um Ihr Babyzimmer zu streichen? Sie sind aber der Meinung, Babyblau für Jungs und Zartrosa für Mädchen ist von gestern? Wir geben Ihnen Tipps, welche Farben für das Babyzimmer am meisten Sinn ergeben. Helle und nicht zu intensive Farben wählen Wenn Sie das Babyzimmer streichen, machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass es zu langweilig wird. Kinder haben viele bunte Spielzeuge, Bücher

weiter zum Artikel »
dekorativer Lehmfeinputz

Dekorativer Lehmfeinputz zur Veredelung von Oberflächen

Dekorativer Lehmfeinputz ist aktuell voll im Trend. Der Grund: Unterschiedliche Oberflächen von Töpfen bis hin zu Lehmdekorputz lassen sich damit veredeln. Was dekorativer Lehmfeinputz genau ist und wie man ihn verwendet, erfahren Sie hier. Was ist dekorativer Lehmfeinputz? Dekorativer Lehmfeinputz ist ein Pulver zum Anrühren mit Wasser. Er bringt viele Vorteile mit sich: Er ist trockenwischfest, emissionsfrei, lässt sich mehrfach überstreichen und ist frei von Konservierungsstoffen. Das Pulver setzt sich

weiter zum Artikel »
Wandfarben kombinieren

Wandfarben kombinieren – Einfarbig war gestern!

Prinzipiell sind einfarbige Wände absolut okay. Dies gilt insbesondere, wenn man mit Möbeln und Dekoelementen Akzente setzt. Daneben ist es jedoch auch möglich, verschiedenste Wandfarben zu kombinieren. So lassen sich unterschiedliche Akzente direkt an den Wänden setzen und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Wohnraum realisieren. Wandfarben kombinieren – Wieso eigentlich? Unterschiedliche Farben können unsere Psyche unterschiedlich beeinflussen. Durch die individuelle Farbgestaltung ist eine erhebliche Verbesserung der Lebensqualität möglich. So kann die Farbwahl

weiter zum Artikel »
Naturprint-Tapeten

Wozu noch vor die Haustür gehen? So holen Sie sich draussen mit Naturprint-Tapeten nach Hause

Fast jeder Mensch kann aus eigener Erfahrung sagen, dass der Aufenthalt in der Natur einen positiven Effekt hat. Auch die Wissenschaft hat diese Erfahrung jüngst bestätigt: Waldbaden tut unserer Psyche ausgesprochen gut. Der Aufenthalt im Grünen wirkt entspannend, stresslindernd und positiv auf unser Herz-Kreislauf-System. Kein Wunder also, dass sich während der Pandemie viele Menschen neue Pflanzen in die Wohnung gestellt haben, um sich die Natur gewissermassen nach Hause zu holen.

weiter zum Artikel »
Tapetentyp

Welcher Tapetentyp sind Sie?

Jeder Mensch ist einzigartig – individuell. Gleiches gilt für die heimischen vier Wände. Egal ob Wohnung, Haus, Einrichtung oder Deko, selbst jeder einzelne Raum hat einen individuellen Charme, der nicht wenig mit der Einzigartigkeit der Bewohner zu tun hat. Sicherlich wollen auch Sie eine persönliche Note in Ihren Einrichtungsstil integrieren. Und dies fängt bereits bei den Tapeten an. Was glauben Sie, welcher Tapetentyp Sie sind? Wir helfen Ihnen bei der

weiter zum Artikel »
Risse in der Wand ausbessern

Risse in der Wand ausbessern

Ob im Innen- oder Aussenbereich – hin und wieder entstehen kleine Risse in Wänden. Sowohl die Fassade wie auch die Innenwände können betroffen sein. Egal wie gross oder klein die Risse sind, sie sehen generell nicht schön aus. Darüber hinaus können sie aber auch auf grössere Schäden hindeuten. Erfahren Sie, welche Ursachen das haben kann und wie Sie am besten beim Risse in der Wand ausbessern vorgehen. Woher kommen die

weiter zum Artikel »
Farblehre

Farblehre für zu Hause und Büro

Farben begleiten uns auf allen Wegen: in Träumen, in der Natur, im Büro und in den eigenen vier Wänden. So vielfältig sie sind, so unterschiedlich ist ihre Wirkung auf die menschliche Psyche. Besonders zu Hause und im Büro ist es deshalb wichtig, die richtige Farbwahl zu treffen. Wie sie ausfallen soll, sagt uns die Farblehre. Mehr darüber erfahren Sie hier. Die psychologische Wirkung von Farben Wie Sie Farben kombinieren, benutzen

weiter zum Artikel »