Brandschutz

Welche baulichen Brandschutzmassnahmen kommen bei Ihrem Gebäude in Frage? Unsere MVM Experten finden die für Sie passende Brandschutz-Lösung!

Baulicher Brandschutz

Brandschutz beginnt bereits bei der Planung und Ausführung von Neubauten sowie bei Renovationen und Sanierungen von Gebäuden. Man spricht in diesem Zusammenhang von baulichem Brandschutz. Damit sind alle Massnahmen gemeint, die eine Verbreitung von Flammen und Rauch verhindern. Auf diese Weise schützt der bauliche Brandschutz das Leben von Mensch und Tier sowie den Bestand von Sachwerten.

Die MVM AG setzt Verkleidungssysteme für Wände und Decken ein, die stets den aktuellen Brandschutz-Anforderungen und gesetzlichen Vorschriften gerecht werden. Dabei arbeitet die MVM AG eng mit den verantwortlichen Akteuren zusammen. Denn zuständig für vorbeugende Brandschutzmassnahmen in Gebäuden sind die jeweiligen Architekten, Ingenieure oder sonstige Nachweisberechtigte.

Wie sehen die Brandschutzanforderungen aus?

Die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF) gibt regelmässig eine Aufstellung von Brandschutzvorschriften heraus. Diese sind rechtlich verbindlich und sorgen dafür, dass die Schweiz weltweit über mit die höchsten Sicherheitsstandards verfügt. Sämtliche Materialien und Bauelemente sollten VKF-geprüft sein, um einen effektiven und rechtskonformen Brandschutz zu gewährleisten. Die MVM AG hat sich verpflichtet, dass nur VKF-geprüfte Werkstoffe bei Gipserarbeiten und anderen Brandschutzmassnahmen verwendet werden.

Mögliche Brandschutzmassnahmen

Baulicher Brandschutz kann mit verschiedenen Massnahmen realisiert werden. Dazu zählen Brandabschottungen, Brandschutzbeschichtungen, Schutzverkleidungen, Brandschutzvorhänge und Brandschutzfugen. Kompensatoren sowie die Verkleidung ganzer Wände und Decken mit Gipskartonplatten oder individuelle Gipserarbeiten gehören ebenfalls dazu.

Bei der Brandabschottung gibt es zwei Möglichkeiten. Eine davon ist die Einhaltung von ausreichenden Abständen zwischen Bauelementen (“makroskopische Abschottung”). Diese lässt sich aber aus Platzgründen und architektonisch notwendigen Umständen nur selten verwirklichen. Deshalb greift man in der Regel auf Massnahmen einer “mikroskopischen Abschottung” zurück. Dazu zählen alle weiteren, zuvor genannten Möglichkeiten.

Brandschutzbeschichtungen zum Beispiel sind eine spezielle Art von Anstrichen, die bei starker Hitze für eine längere Standhaftigkeit von Wänden, Decken und anderen Bauteilen sorgen. Sie finden je nach Zusammensetzung auf Stahlträgern, Holzbalken, Holzwänden und anderen Untergründen Anwendung.

Gips und entsprechende Gipserarbeiten sind eine wesentliche Komponente im baulichen Brandschutz. Denn in vielen Gebäuden wird die Raumunterteilung im Trockenbau mit Gipskartonplatten durchgeführt. Einer der grossen Vorteile des Materials: Gips ist nicht brennbar und leistet sogar einen aktiven Beitrag bei der Feuerbekämpfung. Denn bei einem Brand tritt das im Gips gebundene Wasser aus und sorgt dafür, dass den Flammen ein Teil ihrer Wärmeenergie entzogen wird. Damit kann eine Ausbreitung des Feuers sowie eine Ausdehnung der Schäden begrenzt werden. Vorausgesetzt, die Gipserarbeiten wurden fachgerecht und professionell durchgeführt.

MVM - Ihr Fachbetrieb für vorbeugenden Brandschutz

Mit unseren Gipserarbeiten – aber nicht nur mit diesen – leisten wir von MVM einen wichtigen Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz in Gebäuden. Jahrelange Erfahrung und ein umfassendes Wissen machen uns zum versierten Ansprechpartner für Bauherren, Architekten, Planer und öffentlichen Bauträger. Ob es sich um den Fassadenbau inklusive Dämmung oder um die Ausführung von Gipserarbeiten handelt – das Experten-Team bei MVM findet für Sie massgeschneiderte Lösungen, die kostengünstig zu realisieren sind und höchste Sicherheit im Brandfall gewährleisten.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin zum Thema Brandschutz. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Kontaktieren Sie uns!

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Unser Team in Zug und Emmen steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Your English speaking Painter/Plasterer in Zug!